Kultur braucht Kunst!

"Unter der Devise „Kultur braucht Kunst!“ hat die OÖ Landes-Kultur GmbH oberösterreichische Künstler*innen zu einer alternativen Ausstellungsmöglichkeit im Rahmen der Sommer-Ausstellung eingeladen. Angelehnt an die Summer Exhibition der Royal Academy, konnten Werke eingereicht werden, die 2020 entstanden sind und nun im Schlossmuseum zum Verkauf angeboten werden. Diese erste Linzer Sommer-Ausstellung vermittelt ein facettenreiches Bild der oberösterreichischen Kunstszene: Sie erweist sich als aktuell, vielfältig und am Puls der Zeit. Obwohl keine thematischen Einschränkungen gegeben waren, nimmt eine ganze Reihe von Werken auf die veränderten Lebensbedingungen Bezug, mit denen wir durch den Covid 19-Lockdown konfrontiert waren."
Text Ausschnitt von: https://www.ooelkg.at/de/ausstellungen/detail/kultur-braucht-kunst.html

Die Sommer-Ausstellung findet im Erdgeschoß des Schlossmuseums statt. Der Eintritt ist frei.

 Unter den vielen ausstellenden Künstler*innen sind auch Kunstforum Mitglieder: 

Christine Bauer, Markus Bless, Ottilie Großmayer, Lukas Halder,  Inge Muhr, Angelika Offenhauser, Friederike Reiter, Marlene Schröder, Ernst Spiessberger, Ulli Stelzer, Adriana Torres Topaga, Elisa Treml, Maria Treml, Markus Treml, Ulrike Wintersteiger

Kommentar schreiben

Kommentare: 0